Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute22
Insgesamt1106828

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

HNA 02.08.2012 - Chila soll ein zweites Leben haben

Einst abgemagert: Nun wird für Chila eine Familie gesucht

Beuern. Abgemagert und verängstigt holten Mitarbeiter des Tierheims Beuern in Zusammenarbeit mit dem Veterinäramt die sieben Jahre alte Schäferhündin Chila im Mai aus einer Familie in Fritzlar-Züschen.

 

Chila hatte fast das komplette Fell verloren und war nur noch Haut und Knochen. Den teilnahmslosen und traurigen Blick der Hündin bei der Ankunft im Tierheim werden die Mitarbeiter niemals vergessen, teilte der Verein in Beuern „Ein Heim für Tiere“ mit.

 

So wurde Chila gefunden....
 

Spenden von Tierfreunden konnten eingesezt werden, um Medikamente, Pflegeprodukte, Aufbaufutter und Tierarztbesuche für Chila zu finanzieren. Bereits nach wenigen Wochen beobachteten die Tierpfleger, wie Chila langsam wieder aufblühte. Inzwischen erkenne man die Hündin kaum wieder, teilte das Tierheim mit. Sie habe sich nicht nur äußerlich verändert, sondern auch an Lebensfreude gewonnen, laufe gern im Hundeauslauf und genieße jede Aufmerksamkeit, die man ihr entgegenbringe. Was jetzt noch fehle, sei ein neues Zuhause für Chila, in dem sie ihr zweites Leben beginnen könne.

 

und das ist Chila heute...

 

Geldgeber, Tierfreunde und die Öffentlichkeit sind eingeladen zu einem Tierheimfest. Es beginnt am Sonntag, 19. August, um 11 Uhr im Heim am Steinbruchsweg 1a in Felsberg-Beuern. (lgr)

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch