Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute6
Insgesamt1106448

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Rocky im neuen Zuhause mit den Pelzen

 

Guten Tag, liebe Frau Reubert und die mir unbekanntenTierheimmitarbeiter,

Sonntag, der 27.7.2014 war in wunderbarer Tag für ROCKY und natürlich auch für seine MitbewohnerINNEN.

Es ist der 5. Tag seines neuen Lebensumfeldes, seines endgültigen Zuhauses. Hoffentlich ist das Schicksal uns allen "gut gewogen".
Heute ist er: angekommen, richtig umtriebig, läuft im Kreis umher (ohne wenden zu müssen) von Raum zu Raum (Flur, Küche, Eßzimmer, Wohnzimmer, wieder Flur, Küche ...  Endpunkt ist mit Vorliebe die Küche. Da er heute mal kurz die Lefzen hochzog (gegenüber einer der Katzen, die nur in seine Nähe kam) habe ich heute begonnen, Grenzen aufzuzeigen: Die Küche kann auch mal Tabu sein und er muss auf einem seiner Plätze im Eßzimmer, mit dem Blick in die Küche hinein, liegenbleiben. Mit meiner Beharrlichkeit gegen seinen ständigen Versuch, mich von dieser Entscheidung abzubringen, habe ich einen recht guten Erfolg. Für "LIEGENBLEIBEN oder SITZEN im Eßzimmer gibt es ein kleines Leckerchen als Belohnung - dafür lohnt es sich, vor der Küche zu bleiben.

Heute, tagsüber,  hat er kaum geschlafen. Er versteht mich als nahrungsgebende Bezugsperson und verfolgt mich im EG gerne auf Schritt und Tritt, zwar wie ein betrunkener Seemann mit einem Schleudertrauma, aber: DAS ist für ihn der erweckende Lebensgeist.

Bis bald und noch einmal: Herzlichen Dank, dass Sie mir ROCKY anvertraut haben. Seien Sie versichert: Er hat bei mir/uns, "das Paradies auf Erden".

Herzlich und
bis bald

Wi. F.

          

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch