Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute11
Insgesamt1104403

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Sam :-)

Hallo liebe Tierheim Mitarbeiter,

wie versprochen ein paar Infos und Bild zu Sam. (Ist jetzt seit 5 Wochen bei uns)

Der kleine Haudegen macht sich recht gut. Wenn er wenigen Reizen ausgesetzt ist (zum Beispiel bei mir im Büro oder zu Hause) kommt seine ruhige Seite zum Vorschein.

In der Uni ist es ihm nach 2,5 Std. Nichts-Tun langweilig und fängt an Brote zu klauen oder seine Leine durchzubeißen. Da müssen wir noch mehr üben.

Ansonsten lässt er sich bereits draußen ohne Leine abrufen. Mit anderen Hunden ist er sehr verträglich. Unabhängig ob groß ob klein, er mag alle. Jede Woche sind wir auch beim Hundespielen, da kann er sich so richtig austoben.

Ansonsten liebt er Schnüffelspiele und Vögel jagen. Bei den Trainingseinheiten Sitz, Platz, Bleib, Fuß, Such ist er mit voller Begeisterung dabei und lernt schnell. Außerhalb einer nicht auf Anhieb für ihn ersichtlichen Trainingseinheit, lässt er es ruhiger angehen. Im Klartext, da möchte er schon ganz gerne selbst entscheiden, was er wann macht. ;-) Das Ziehen an der Leine hat sich immens verbessert, jedoch bekommt er ab und zu einen „Leinen-Schüttel-Beiß-Anfall“. Mit Ablenkung oder Ignoranz hört er aber dann auch auf.

Es ist noch einiges zu Tun, aber das wird schon.

Mit den Vorbesitzern haben wir auch tel. Vor dieser Familie war Sam 3 Monate bei einem Rentnerehepaar. Leider ohne Erziehung. Auch bei der letzten Familie kamen leider die Grundlagen etwas zu kurz. Er ist auch nie an der Leine gelaufen. Na ja. Somit erklärt sich halt einiges. Nichts desto trotz sind wir mit dem kleine Clown happy auch wenn er mir manchmal den letzten Nerv raubtJ

In diesem Sinne viele Grüße aus K.

Ines S.

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch