Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Tierheim-Auto

Besucher

Heute27
Insgesamt1092741

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Und wieder hieß es "Baum fällt"

beim 1. Arbeitseinsatz im Jahr 2016, am 27.2.2016.  Dieser diente dazu, Platz zu schaffen für die Baumaschinen, die Ende April/Anfang Mai anrollen, um den 2. Abschnitt vom Projekt "Zaunkönig" umzusetzen.

Bei schönstem Sonnenschein ging es morgens um 9 Uhr los.

Keine halbe Stunde war vergangen und schon lag der 1. Baum um.

Schnell folgte der 2. Baum.

Und im Laufe des Tages noch 3 weitere Bäume.


Dank dem Einsatz von Maschinen und der tatkräftigen Unterstützung fleißiger Helfer, ging die Arbeit gut von der Hand und brachte sichtbare Ergebnisse.

vorher

nachher :-)

Auch schweres Gerät von Landwirt Ralf Krug wurde zu Hilfe genommen, um die abgeschnitten Bäume & Äste gleich abtransportieren zu können.

Ferner haben wir unsere Parkplatzflächen erweitern - zum einen haben wir Paletten mit Pflastersteinen umgesetzt...

und zum anderen einige Koniferen entfernt. Der frei gewordenen Platz wird im Zuge der Baumaßnahme geebnet und geschottert.

Auch kleinere Reparaturen konnten erledigt werden. Unser Türschloss im Eingangsbereich vom Tierheim ließ sich seit einigen Tagen nur nach langem Hin und Her abschließen.

Dank den Fähigkeiten von Hans-Günther & Michael tut es seinen Dienst wieder ohne Murren :-).

Gegen 16:30 Uhr war das Tagewerk beendet und es sieht einfach toll aus.

Vielen lieben Dank an Andy, Stefan, Hans-Günther, Gerrit, Felix, Sandra, Angitta, Uli, Mandy, Ralf, Michael I und II, Lars und Ruth, die ihre Freizeit geopfert und tatkräftig angepackt haben.

Der 2. Arbeitseinsatz ist auch nicht mehr in weiter Ferne... am 2.4.2016 geht's weiter!

Dann wollen wir in ehrenamtlicher Arbeit im Innenbereich die alten Zäune abbauen.

Wer auch mal Lust hat, in geselliger Runde mit anzupacken und somit gleich noch was Gutes tut, kann gerne vorbeikommen und unterstützen.

Wir freuen uns auf Euch!

Tier des Monats

Trine

 

Hundepension


 

Förderungen durch