Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Tierheim-Auto

Besucher

Heute27
Insgesamt1092741

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

HNA 26.9.2016 - Gerettete Hundewelpen dürfen Quarantäne in Beuern verlassen

Beuern. Im Tierheim Beuern haben zwölf Hundewelpen die Quarantänestation verlassen. Sie waren im Juni aus Litauen illegal eingeführt worden.

Die vier bis fünf Monate alten Tiere vier verschiedener Rassen sollten in Deutschland illegal verkauft werden. Das Tierheim war vom Veterinäramt Waldeck-Frankenberg um Hilfe gebeten worden. Gegen den Mann, der sie eingeführt hat, wird laut Tierheim wegen Verstoßes gegen die Einführungsbestimmungen von Tieren ermittelt.

Die Welpen befanden sich in einem schlechten Zustand, hatten Durchfall. Alle mussten geimpft werden. „Jetzt sind sie gesund und munter und wir haben schon sechs Interessenten”, freut sich Ralf Pomplun, der Vorsitzende des Vereins „Ein Heim für Tiere”.

 

Unser Bild zeigt von links Ulrike Schmiedl, Kimberly Ulrich, Tim Lengemann, Benjamin Rommel, Mandy Lindner, Nicole Wolf und Angitta Rose mit den Welpen, die jetzt alle einen Namen haben und sich im Tierheim sichtlich wohlfühlen.

Tier des Monats

Trine

 

Hundepension


 

Förderungen durch