Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute242
Insgesamt1106684

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Grüße aus dem neues Zuhause von Apollo (ehemals Paul)

Hallo Liebes Tierheim-Team,

ich bin jetzt nun den 4 Tag bei meiner neuen Familie. Ich wurde sehr herzlich aufgenommen und fühle mich sehr wohl in meinem neuen Zuhause.

Durch meine kleine Schwester fiel mir die Eingewöhnung sehr leicht, da wir uns ja schon vorher kannten.  Mein Herrchen und Frauchen sind auch ganz lieb zu mir, es gibt ganz viele Kuscheleinheiten, Essen und Spielen.Ich habe meine Besitzer noch nicht ganz im Griff, weil ich nicht immer alles das bekomme oder darf was ich will, aber das bekomme ich auch noch hin :) Mit meinen Augen ist das auch kein Problem :) Ich fange langsam an, die "Welt" zu erkunden. Jeden Tag kommen neue Geräusche, Menschen, Hunde und Alltagsabläufe dazu. Ich bin sehr lernwillig und will das auch alles lernen, da es ja für meinen Wesenstest sehr wichtig ist :) Es ist alles so aufregend, die langen Spaziergänge, das kuscheln auf der Couch und das Toben auf dem Feld usw. Damit ihr mir das auch glaubt, habe ich euch mal paar Fotos mitgeschickt :) Ich habe auch schon meine Lieblingsplätze im neuen Zuhause gefunden. Zum Schlafen auf der Couch und wenn wir Gassi gehen macht das Autofahren super viel Spaß. 

Vielen Dank dafür, dass Ihr euch um mich die 6 Wochen im Tierheim gekümmert habt und mich so schnell vermittelt habt. 
Einen ganz besonderen Dank an Frau Reubert für die Vermittlung. Ganz liebe Grüße wünscht   Apollo und Familie M.
image1IMG 9505IMG 9571 </

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch