Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Tierheim-Auto

Besucher

Heute17
Insgesamt1041508

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Dabsie (Rufname: Mira) **Vermittlung über Gemeinsam für Tiere eV.**

Mischling, geboren am 1.5.2013

Rasse:                                               Herdenschutzhündin - Mix                        

Alter:                                                01.05.2013

Größe:                                               ca. 68 cm

Gewicht:                                           ca. 38 kg    

Kastriert:                                          ja

Geimpft:                                           ja

Beschreibung:

Mira, kam als Welpe bereits in ein Tierasyl wuchs auf, wurde eine stattliche Persönlichkeit und kam im Alter von 3,5 Jahren nach Deutschland, wo sie seit Juni/2016 in einer Pflegestelle auf ihr endgültiges zu Hause wartet.

Sie ist eine absolut verträgliche und sehr gut sozialisierte Hündin, lebt völlig unproblematisch im Pflegestellenrudel mit allen Artgenossen zusammen, wobei man deutlich ihre Vorliebe für Rüden erkennen kann, die liebt sie besonders.

Da sie in ihrem bisherigen Leben nichts gelernt hat, wird nun kontinuierlich an ihrer Alltagstauglichkeit gearbeitet und dabei macht sie große Fortschritte.

Sie ist Menschen gegenüber offen und absolut zugänglich, hat ihre anfängliche Scheu und Unsicherheit völlig abgelegt.

Mira lebt im Haus, fühlt sich wohl, liebt ihr Kuschelkörbchen, ist stubenrein und kann gut einige Zeit alleine bleiben.

Durch ihre Lernfreudigkeit und Neugier beherrscht sie das kleine ABC, wie Sitz, Platz und Herankommen, geht mittlerweile an langer Leine Gassi und akzeptiert, dass der Mensch die Richtung vorgibt. Für ihren Herdenschutzhund-Charakter manchmal nicht so ganz einfach, sie steht sich mit ihrem Dickköpfchen gelegentlich selbst im Weg, aber es wird immer besser und die Regeln des Alltags werden von ihr immer besser angenommen.

Sie hat sich zu einer sehr sympathischen, freundlichen und imposanten Hündin entwickelt, mit der es Freude macht zu arbeiten und Gemeinsames zu erleben.

Denn wenn sich diese Hündin auf Jemanden einlässt, dann tut sie es ganz und gar und geht durch dick und dünn mit ihren Menschen.

Mit ihrer Vorliebe Rüden gegenüber kann sie sehr gut als Zweithund vermittelt werden, hier entscheidet natürlich die Sympathie.

Kinder sind kein Problem, sollten aber etwas standfester sein.

Katzen werden gern gejagt und deshalb sollte das Grundstück gut und ausreichend hoch eingezäunt sein.

Mira lebt z.Zt. im Raum Kassel, weitere Auskunft erhalten sie bei Interesse unter der

Handy Nr. 0173 2121498

DSCF3918DSCF4002DSC 0509DSC 0816

Tier des Monats

Maja

 

Not -"Fell"

Hundepension