Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Tierheim-Auto

Besucher

Heute27
Insgesamt1092741

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Grüße von Katzenomi Micky

Hallo liebes Tierheimteam,

Ich möchte Euch viele Grüße von meiner 18jährigen Micky senden, die ich am 23.05. diesen Jahres von Euch adoptiert habe.

Meine Mitbewohnerin hatte nach ihrem Umzug schnell raus, wo ihr Essen zubereitet wird und wie sie mich darauf aufmerksam machen kann, dass ihr Schälchen leer ist :D 

2 Wochen hat es gebraucht, bis sie mal von selbst kam und sich zaghaft ein paar Streicheleinheiten abgeholt hat.

Mittlerweile sucht sie zwar noch immer zuerst das Weite, wenn ich heim komme oder das Zimmer betrete. Wenn ich allerdings den Furminator in der Hand halte, kommt sie aber dann meistens von selbst, weil sie das sehr mag. Da sie haart wie "Hölle" freut mich das sehr!!! ;o)

Den Durchfall haben wir super im Griff. Nur erbricht sie öfters  (aber auch nicht mehr täglich) was bei ihrem Haarproblem aber glaube ich kein Wunder ist. 

Einzig die Toilette ist noch etwas ein Problem, weshalb wir noch am Testen sind, welches Klo, wieviele Klos,welche Einstreu die Dame gerne hätte, damit ihre Hinterlassenschaften nicht dort landen, wo zumindest ICH sie nicht haben will. Ich bin aber zuversichtlich, dass wir das bald auch im Griff haben. 

Ich bin sehr glücklich mit ihr, lerne mit meiner Katzenomi ganz viel, was ich bei uns im Tierheim gut gebrauchen kann.

Ich hoffe, dass wir noch lange eine Wohngemeinschaft bleiben können. 

Ganz viele Grüße 

Anika und Micky

 

Bilder im Anhang:

Natürlich wird nicht der tolle, altersgerechte Kratzbaum genutzt sondern Bücherkisten, ausgediente Kaninchentunnel oder das Fensterbrett (das sie trotz Arthrose erstaunlich sportlich erobert hat) 

 Micky 2Micky 3

Tier des Monats

Trine

 

Hundepension


 

Förderungen durch