Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute317
Insgesamt1104709

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

SOS-Notruf - Wie geht es weiter?

7. April 2010

SOS Notruf – wie geht es weiter?

Diese bange Frage stellen wir, d. h. Vorstand und Personal, uns immer noch, denn bei schwerwiegenden Entscheidungen und zu treffenden Maßnahmen mahlen die Mühlen bekannterweise langsam.

Am 09.03.2010 waren die 1. und 2. Vorsitzende des Vereines nach Wiesbaden gereist, um der Einladung der Tierschutzbeauftragten der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Judith Pauly-Bender zu folgen. Dass dies vorerst eine Informationsveranstaltung war, um dem hessischen Landesministerium nahezulegen, wie dringend notwendig Maßnahmen zur Unterstützung der Tierheime sind, war allen klar.

Es waren auch Vertreter vom Deutschen Tierschutzbund anwesend, die auf die Notstände in unseren Tierheimen aufmerksam machten und eindringlich zu schnellen Maßnahmen aufriefen, um den Tierheimen, die wirtschaftlich am Ende sind, unter die Arme zu greifen.

Die Veranstaltung war interessant und wichtig, aber sie hilft uns nicht unmittelbar! Unsere beiden Vorsitzenden waren deshalb ebenfalls bei einer Bürgermeisterdienstversammlung des Landkreises Schwalm-Eder anwesend und haben sich vehement für den Fortbestand des Tierheimes Beuern eingesetzt.

Sie sind dort durchaus nicht auf taube Ohren gestoßen.  Wie und ob es nun weitergeht in Beuern, wird die nahe Zukunft zeigen müssen. Ein erstes Gespräch vor Ort, findet deshalb Mitte April 2010 mit den Bürgermeistern einiger Gemeinden und dem Vorstand statt.

 

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch