Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute23
Insgesamt1105298

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Schüler informieren ihre Mitschüler

schuelerreferat-kl

Florian Egbers und Benjamin Horch hatten sich gut vorbereitet. Die beiden Schüler der Klasse 7 der Georg-August-Zinn-Schule in Gudensberg hatten die Aufgabe, ein Poster zum Thema Tierheim zusammenzustellen und darüber in ihrer Klasse zu referieren.

Sie hatten viele Fragen aufgeschrieben und waren nun doch erstaunt, über so manche Informationen. Auch hatten sie keine rechte Vorstellung, wie die Tiere im Tierheim überhaupt leben und untergebracht sind. Sie hatten bereits aus dem Internet Informationen zusammengestellt und Benjamin konnte gar nicht verstehen, warum es auch so viel negatives über Tierheime zu lesen gibt.

Durch ihren Besuch vor Ort und den direkten Kontakt zu einigen Hunden und Katzen, sahen sie die Institution Tierheim aus einem ganz anderen Blickwinkel als in der Theorie vermittelt wird. Wir sind sicher, dass sie ihren Mitschülerinnen und Mitschülern einen interessanten Einblick in das Leben im Tierheim geben konnten.

 

Ein Beispiel, das Schule macht. Es ist so wichtig, den Kindern und Jugendlichen bereits frühzeitig klarzumachen, was es heißt, ein Tier zu haben und dafür zu sorgen, und wie traurig es für viele Tiere ist, wenn sie plötzlich nicht mehr in den Familienalltag passen.

 

Das Tierheim Beuern ist stets gern bereit, mit Schulklassen oder Jugendgruppen, die zusammen mit ihren Lehrern oder Betreuern einmal einen direkten Einblick in das Leben im Tierheim bekommen möchten, einen Rundgang durch das Tierheim zu machen. Es liegt uns sehr daran, den Kindern und allen anderen Interessierten  den Alltag im Tierheim nahezubringen.

schuelerreferat01

 

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch