Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute20
Insgesamt1113869

MT Melsungen

hier klicken für größere Ansicht

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Die süße Guilietta im neuen Zuhause...

Hallo liebes Tierheim,

am Freitag letzter Woche habe ich die kleine Giulietta zu mir nach Hause geholt.

War das ein Trubel hier :-) Gefauche, geknurre und was noch dazu gehört :-(
Wir dachten schon das hätte keinen Zweck, da die beiden Großen doch recht zickig reagiert haben... Aber die Kleine hat sich konsequent in einer dunklen Ecke versteckt und ist erst nach einem ganzen Tag wieder da rausgekommen :-) Nach viel Beschäftigung mit der Kleinen, mag sie mich und meinen Freund nun um so mehr :-) Wir saßen stundenlang auf dem Fußboden und haben sie mit Futter aus ihrem Eckchen gelockt :-) Vor stehenden Menschen hatte sie ja noch ein bisschen Muffe.... Die Knie waren blau und der Rücken tat auch weh von der Bodenkriecherei :-) Dafür freut sich die Kleine jetzt umsomehr, wenn wir nach Hause kommen :-) Da muss gleich erst mal gestreichelt werden :-) Mittlerweile fressen die drei Damen zusammen in der Küche; jeder hat eine Ecke für seine Näpfchen.... Es wird sogar schon gerufen wenn man Hunger hat :-) Ich glaube das hat die Kleine sich von unserer Dicken abgeguckt :-)
Aus einem kleinen ganz ängstlichen Kätzchen, ist nun ein doch sehr verschmustes und verspieltes Kätzchen geworden :-)
Und Angst vor den Großen gibts auch schon nicht mehr wirklich... Da wird dann einfach mal ganz frech nach dem Schwanz gekrallt oder so :-) Wenns ihr aber doch noch mal zuviel wird, verkriecht sie sich unter die Küchenschränke; da kommen die Großen nämlich nicht mehr drunter :-D
Alles in allem ist alles doch sehr gut gelaufen... Es wird zusammen gespielt, zusammen gefressen; Prügeleien kommen auch mal vor und man schläft sogar schon nebeneinander :-) Also, prima gelaufen die Zusammenführung :-)
Anbei auch ein paar Bilder von der kleinen Maus ;-) Wobei Videos viel lustiger wären, da die Kleine noch ungefähr 30 Mal am Tag ihre 5 Minuten hat und quer durch die Wohnung schießt :-)

Liebe Grüße aus Beuern
Sabrina Schindowski

 


 

   

 

 

 

Tier des Monats

Hundepension


 

Förderungen durch