Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Tierheimfest 2018

Wunschzettel

Besucher

Heute116
Insgesamt1218792

MT Melsungen

hier klicken für größere Ansicht

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Durch Spendenaktion wurden 300 Euro gesammelt

BU: Die Eheleute Ullrich mit Tierheimmitarbeiterin Urlike Schmiedl & Hündin Stella

Weiterlesen...

Ein Tag im Tierheim

Am 7.2.2017 hatten wir die Klasse Gy8 der Burgsitzschule Spangenberg zu Besuch.

Anbei ein kleiner Bericht dazu:

Weiterlesen...

Eheleute Schlitzberger spenden 500 Euro

Die Eheleute Heiko & Sandra Schlitzberger mit ihren 4-beinigen Lieblingen Jacky & Anton

Weiterlesen...

Tag der Kennzeichnung

am 11.2.2017 im Tierheim

Tiere können entlaufen. 

Ihren Weg finden sie dann oft als Fundkatzen und Fundhunde ins Tierheim.

Um eine schnelle Rückführung dieser Tiere zum Besitzer gewährleisten zu können, ist eine effektive Kennzeichnung von großer Bedeutung.

Am 11.2.2017 findet daher im Tierheim Beuern wieder ein "Tag der Kennzeichnung" statt.

Warum wir das machen, erfahren Sie hier und wie der genau Ablauf ist, erfahren Sie weiter unten im Text.

 

Weiterlesen...

Eine einfache Möglichkeit zu helfen

Eine unserer dienstältesten Helferinnen, die aktuell immer noch fleißig im Einsatz ist, ist unsere Spendendose.

Mit ihr hat man die Möglichkeit, dem Tierheim Beuern effektiv und unkompliziert zu helfen.

So stehen z.B. in der Fritzlarer Innenstadt in 10 Geschäften unsere Spendendosen. Initiator ist Herr Claus Reich gewesen, der vor 4 Jahren angeboten hat, in seinem Laden eine Spendendose aufzustellen und weitere Gewerbetreibende zu fragen, ob auch sie Dosen in ihren Läden platzieren würden.

Weiterlesen...

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch