Spenden

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                         

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute258
Insgesamt1106700

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Wichtige Mitteilung für Mitglieder und Paten

SEPA-Lastschriftverfahren

 

Sehr geehrte Mitglieder und Paten unseres Vereins,

 

für Ihre Zahlung der Mitglieder- und Patenschaftsbeiträge nutzen Sie bereits unser bequemes Lastschriftverfahren.

 

Ab dem 1. Februar 2014 wird das europaweite einheitliche Zahlungssystem SEPA (Single Euro Payments Area) für uns verpflichtend. Unser Einzugsverfahren stellen wir automatisch um, Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.

 

Sie haben uns ermächtigt, Ihren Mitglieds- oder Patenschaftsbeitrag von Ihrem Bankkonto einzuziehen. Die Einzugsermächtigung wird dann ein sogenanntes Lastschriftmandat. Ihre Bankdaten werden wir automatisch auf die neue IBAN- Nummer (International Bank Account Number) und den BIC- Code (Bank Identifier Code) umstellen.

 

Unsere Abbuchung finden Sie auf Ihrem Kontoauszug zukünftig unter diesem Zeichen:

Mandatsreferenznummer:  Ihnen bekannte und gespeicherte Mitglieds- oder Patenschaftsnummer

 

Gläubiger- Identifikationsnummer: DE68ZZZ00000525843

IBAN:                                             DE31520521540042221176

BIC                                                  HELADEF1MEG

Bankinstitut                                     Kreisparkasse Schwalm- Eder

Zahlungsempfänger                       Tierheim Beuern

                                                       „Ein Heim für Tiere“ e.V.                              

 

Die Fälligkeiten und Beträge (Beiträge) behalten ihre Gültigkeit und werden zum Fälligkeitszeitpunkt

eingezogen (jährlich, halbjährlich, vierteljährlich, monatlich).

Einzugstag bzw. Fälligkeitstag ist der 1. Tag des jeweiligen Monats. Fällt der Fälligkeitstag auf ein

Wochenende oder Feiertag, tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

 

Diese Vorabankündigung gilt auch für die Fälligkeitstermine der Folgejahre.

                                              

Sollten Ihre Bank- oder Adressdaten sich ändern, bitten wir Sie uns über die neue Bankverbindung

schriftlich zu unterrichten, andernfalls können Ihnen zusätzliche Kosten durch Säumniszuschläge

entstehen.

 

PS: Ausführliche Informationen zum Thema „SEPA“ finden Sie auch im Internet unter www.sepadeutschland.de

 

Tier des Monats

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch