Spenden

online spenden:

 

per Überweisung:

Kreissparkasse
Schwalm-Eder


IBAN: DE69520521540031313133 
BIC: HELADEF1MEG


mittels paypal:

                                                                                                                                            

Erreichbarkeit

Öffnungszeiten des Tierheims: 

Donnerstag - Sonntag

von 13.00 bis 16.00 Uhr


 Telefonisch erreichen Sie uns:

Montag - Sonntag

von 14:00-16:00 Uhr 

unter 05662 - 6482

Werden Sie Mitglied

Wunschzettel

Besucher

Heute231
Insgesamt1421606

MT Melsungen

hier klicken für größere Ansicht

facebook/ instagram

Wir sind auch bei facebook

&

instagram (neu)

zu finden :-)

Gini **vermittelt September 2019**

Havaneser, geboren am 06.11.2008

Gini haben wir am 09.08.2019 im Zuge behördlicher Zusammenarbeit aufgenommen und suchen für sie ein neues Zuhause.

Sie ist unsere Frohnatur :-).

Manchmal ist es schon sehr erstaunlich, in was für einem Zustand manche Tiere den Weg zu uns finden und sich von uns - in diesem Moment ja fremden Menschen- alles gefallen lassen.

Gini war keine 5 Minuten auf dem Hof, da brummte schon die Schermaschine, kurz drauf ein ausgiebiges Bad, noch ein Feinschliff im Gesicht und siehe da: Niedlich und sauber! :-)
Warum? Weil sie es aufgrund ihres Zustandes dringend nötig hatte - verdreckt, verfilzt, verfloht...

Es war ihr sichtlich anzumerken, wie viel besser es ihr nach ein paar simplen Handgriffen ging.

Seither ist sie fröhlich, munter und auch wieder glücklich.

Nun kommen Sie ins Spiel: ein eigenes Zuhause bei liebevollen, treu umsorgenden Menschen wäre die passende Steigerung zu dem ohnehin schon verbesserten Zustand.

Ginis Augen lassen sie wahrscheinlich nur noch Schatten erkennen. Eine unbehandelte Augenentzündung hat zu einer Verwachsung geführt, weshalb ihr Sehvermögen stark beeinträchtigt ist. Sie hat sich aber daran gewöhnt und so fällt es kaum auf, Gini kann sich gut orientieren.

Mit anderen Hunden ist sie gut verträglich und Katzen interessieren sie nicht wirklich. Sie ist witzig, verschmust und gerne überall mit dabei. Trotz ihres höheren Alters ist sie sehr mobil und körperlich, außer die Augen, noch top fit.

Ihr Fell wächst langsam nach und die wunden Stellen der Haut verheilen sichtlich sehr gut.

Suchen Sie eine treue Begleitung? Eine niedliche Zeitgenossin mit Kuschelfaktor? Dann kommen Sie vorbei und verlieren Ihr Herz (genau wie wir) an Gini.

IMG 4709kIMG 4713kIMG 4730k

Tierheim von oben

Hier klicken für weitere Informationen

Tier des Monats

 

Lykke

Not -"Fell"

Hundepension


 

Förderungen durch